Site Overlay

ROUND TABLE Circus: Anpassung von Arbeits- und Produktionsweisen in aktuellen Unsicherheiten

Moderation: Cox Ahlers (Artistin, Projektmanagerin, Mentorin, Vorstand Bundesverband Zeitgenössischer Zirkus e.V.)
Referentin: Anke Politz (Intendantin des Chamäleon Theaters)

Spartenübergreifend beleuchten wir an diesem Abend, wie wir die letzten Jahre gearbeitet haben: Welche neuen Möglichkeiten haben wir gefunden, welche (wieder-) entdeckt und welche Schwerpunkte haben wir dabei gesetzt? Wie haben wir uns inhaltlich und strukturell mit sich schnell ändernden Bedingungen, emotionalen Momenten, neuen Situationen und der Anforderung an uns Künstler:innen auseinandergesetzt? Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?

Der Austausch von Erfahrungen und (utopischen) Arbeitsansätzen ist Thema dieses 2. ROUND TABLE, zu dem der Berliner Buzz zusammen mit der Beratungsstelle des PAP Berlin einlädt. Zu Gast ist Anke Politz (Intendantin des Chamäleon Theaters) – sie berichtet über das Produzieren in unsicheren Zeiten und ist gespannt, im Austausch neue Wege und Ansätze zu entdecken. Cox Ahlers (BUZZ) wird die Moderation des Abends übernehmen.

Die Veranstaltung findet in Deutscher und Englischer Lautsprache statt.

Die Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung von PAP – Neue Wege und Bundesverband Zeitgenössischer Zirkus / BUZZ e.V. und wird aus Mitteln des Programms Qualifizierung in der Kulturwirtschaft im Rahmen des Europäischen Sozialfonds (ESF) sowie durch eine Kofinanzierung des Landes Berlin finanziert.

Datum

Jun 13 2022
Vorbei!

Uhrzeit

19:00 - 22:00

Ort

Chamäleon Theater
Rosenthaler Strasse 40/41, 10178 Berlin
Kategorie
Copyright © 2022 BUZZ. All Rights Reserved. Datenschutz | Catch Vogue by Catch Themes