Site Overlay

* Fällt leider aus**PLAY – eine Gastspielreihe: KNOT von Nikki Rummer und JD Broussé

KNOT ist das international gefeierte Zirkus- und Tanzstück von Nikki Rummer und JD Broussé. Die Performer verflechten Hand-auf-Hand-Akrobatik, Tanz und Storytelling in englischer Sprache, um ihre eigene Beziehung zu erkunden. Eindrucksvoll, klug, preisgekrönt: KNOT ist zeitgenössischer Zirkus aus London, einfühlsam erzählt und mit großem akrobatischem Können vorgetragen.

Wie können wir ehrlich zu uns selbst sein, ohne diejenigen zu verletzen, die wir lieben? Mit dieser Frage beschäftigen sich Nikki und JD in KNOT und schaffen ein sorgfältig ausgearbeitetes Portrait von Liebe und Hingabe. Entstanden in Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten Choreografen Ben Duke von der Lost Dog Dance Company, handelt KNOT von einer modernen Affäre, erzählt mit hochkarätiger Akrobatik und feiner Sensibilität.
KNOT ist Gewinner des Total Theatre & Jacksons Lane Award for Circus 2019 und des Herald Angel Award 2019 sowie Zweitplatzierter des prestigeträchtigen Carol Tambor Best of Fringe Award.

Das Stück KNOT wird im Rahmen unserer Gastspielreihe PLAY präsentiert, die so im CHAMÄLEON bisher nicht denkbar gewesen wäre. PLAY steht auch synonym für die Spielfreude, mit der wir dieses Programm zusammengestellt haben. Es ist eine kraftvolle und zeitgemäße Hommage an den Zirkus. Junge, aufstrebende Kompanien aus Deutschland, coole Geheimtipps und renommierte Preisträger*innen des letzten Festivaljahres kommen innerhalb von zwei Monaten zusammen. Die geplanten Stücke bilden eine wunderbare Dichte an verschiedenen Zirkusstilen, sind allesamt herausragende Kreationen und eine einzigartige Gelegenheit, die Welt des Neuen Zirkus ganz ohne Stress bereisen.

Datum

Nov 25 - 29

Uhrzeit

20:00 - 23:55

Ort

Chamäleon Theater
Rosenthaler Strasse 40/41, 10178 Berlin
Copyright © 2020 BUZZ. All Rights Reserved. | Catch Vogue by Catch Themes