Site Overlay

Clowns im öffentlichen Raum/ Clown dans l’espace public

Clowns im öffentlichen Raum

Deutsch-Französischer Workshop

vom 25. Juli bis 1. August 2022 im TuT, Hannover

Der Workshop richtet sich an junge Künstler:innen aus den Bereichen Schauspiel, Clown, Tanz, Musik und Jonglage, aus Deutschland und Frankreich. Basiswissen und Erfahrungen im Bereich Clownerie sind hilfreich, aber kein Muss!
Die künstlerischen Leiter:innen laden die Teilnehmenden ein, sich auf die Suche nach dem eigenen Clown zu machen oder an dieser Figur weiterzuarbeiten, und sich gemeinsam als Clowns kennen zu lernen.
Anschließend werden die so entwickelten Figuren im öffentlichen Raum erprobt und ausprobiert.

Wie findet man einen geeigneten Spielort, eine „Bühne“ auf der Straße? Wo erreicht man das richtige Publikum und wie erlangt man Aufmerksamkeit? Und wie können Zuschauende achtsam und respektvoll ins Spiel eingebunden werden? …

Am Ende der Woche haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Arbeitsergebnisse in einer öffentlichen Werkschau zu präsentieren.

Arbeitsort: TuT, Schule für Tanz, Clown & Theater, Hannover. (das-tut.de)

Vorkenntnisse des Französischen sind nicht erforderlich.

Künstlerische Leitung

Pina Blankevoort

Die Niederländerin und Clownin wurde unter anderem an der Zirkusschule und der Jacques Lecoq-Schule in Paris ausgebildet und spielte danach mit verschiedenen Compagnien in diversen Ländern. Sie gibt Clown-Workshops und ist seit über dreißig Jahren als Krankenhaus-Clownin tätig.

Français

 

Robert Wicke

Robert Wicke ist Clown, Jongleur und Beatboxer und bereiste und bespielte als Straßenkünstler einige Jahre lang diverse Länder Europas und der Welt. Nach Gastspielen und Engagements in ganz Deutschland arbeitete er seit 2016 vier Jahre lang mit dem renommierten Zirkus Roncalli zusammen.
www.robert-wicke.de

 

Datum

Jul 25 2022 - Aug 01 2022

Uhrzeit

18:00 - 12:00
Copyright © 2022 BUZZ. All Rights Reserved. Datenschutz | Catch Vogue by Catch Themes