Site Overlay

Cia de circo eia : inTarsi

Auf der Bühne eine Scheibe, auf ihr vier Akrobaten zwischen Mut und Wahnsinn: In Windeseile werden die hölzernen Elemente mal als schräge Wand zusammengesetzt, verwandelt in ein Schleuderbrett, ein Klettergestell oder ein kleines Karussell. Wie ein Puzzle aus Menschen und Materialien: „inTarsi“ ist ein Zusammenspiel aus Bewegungstheater, Akrobatik und Tanz, dessen Bühnenelemente erstaunlicherweise die besondere Architektur des Spielorts Forum aufgreifen. Mit großer akrobatischer Virtuosität (u.a. Hand-zu-Hand-Akrobatik, Chinesische Stange, Schleuderbrett, Akrodance, klassisches Sprungseil), mit tänzerischer Poesie, mit humorvollen Reaktionen und überraschenden Momenten zaubern die vier Akrobaten aus Barcelona kleine theatralische Geschichten, die so vielfältig sind wie das Leben …
Die Künstlergruppe Compañía de Circo „eia“ entstand 2010 als ein Zusammenschluss zweier Ensembles von Artisten und Musikern, die sich aus gemeinsamen Zeiten an der Zirkusschule in Madrid kennen. 2016 entsteht das akrobatische Bühnenstück „inTarsi“, das 2017 den Theaterpreis Premios Max verliehen bekam. Damit ging zum ersten Mal in der Geschichte des anerkannten Theaterpreises eine Auszeichnung an das Genre Zirkustheater. Premios Max ist der bedeutendste Preis für darstellende Künste in Spanien, vergleichbar mit dem Prix Molière in Frankreich oder dem Laurence Olivier Award in Großbritannien.

Am 13. September ist einer der wenigen Auftritte in Deutschland, zur Saisoneröffnung und Feier 50 Jahre Forum Leverkusen

Datum

Sep 13 2019
Vorbei!

Uhrzeit

19:30 - 20:30

Ort

Forum Leverkusen
KulturStadtLev Forum, Am Büchelter Hof, 9 51373 Leverkusen
Copyright © 2020 BUZZ. All Rights Reserved. | Catch Vogue by Catch Themes