Site Overlay

Carlos Zaspel- “Stick to me” und Stefan Sing/ Liam Wilson – “Sing Wilson!”

Carlos Zaspel feiert Premiere mit „STICK TO ME“ – ein 30-minütiges Solo unter der Regie von Chris Jäger. Er und sein Partner – ein biegsamer Stab aus Fiberglas – begeben sich auf eine Reise in die Tiefen und Untiefen menschlicher Versehrtheit. Dieses Solo des zeitgenössischen Zirkus behandelt die Dynamik in Beziehungen mit depressiven Personen. Kraftvoll, empathisch und mit großem artistischem Können geht Carlos Zaspel diesen ungewöhnlichen künstlerischen Weg, um eines der großen Probleme der heutigen Zeit zu beleuchten. Der preisgekrönte Artist Carlos Zaspel wurde vom Fond darstellender Künste und der Senatsverwaltung für Kultur und Europa gefördert.

Der zweite Programmpunkt des Abends ist eine 40-minütige Performance auf dem Weg zur Premiere im Frühjahr 2022. Stefan Sing, einer der innovativsten zeitgenössischen Jongleure im Duo mit Liam Wilson. „SING WILSON!“ ist ein abstrakt expressionistisches Jongliergemälde, in welchem die ungeschriebenen Gesetze der Jonglage ad absurdum geführt werden und die Jonglage die Jongleure jongliert.

Datum

Aug 27 2021
Vorbei!

Uhrzeit

20:00 - 22:00

Ort

Berlin PfefferbergTheater
Copyright © 2021 BUZZ. All Rights Reserved. Datenschutz | Catch Vogue by Catch Themes