Site Overlay

BALLETT Zirkus FahrAwaY (CH)

Anmutige Tänzer:innen und graziöse Sprünge? Fehlanzeige. Hubwagen, Spanngurte und Vorschlaghämmer stehen hier im Mittelpunkt. In einem Klassiker des Schweizer Wanderzirkus FahrAwaY wirbeln sieben Artist:innen mächtig Staub auf: ein Stück ungewöhnlicher Zirkus, spektakulär und absurd, waghalsig und poetisch, nachdenklich und lustig, mit packender, pulsierender Livemusik.

Dieses Ballett liefert einen kompakt verpackten Zirkus an einem öffentlichen Ort. Die Ankömmlinge packen unbeirrt aus, phantasieren eine ganze Welt herbei, bauen Türme und reißen sie wieder ein. Die Musik aus abenteuerlichen Instrumenten fährt buchstäblich über die Bühne, das Geschehen erscheint in immer wieder neuem Licht. Auch das Publikum, das wie Zaungäste an einem Straßenrand auf beiden Seiten der langen Bühne sitzt, hat ganz unterschiedliche Perspektiven. BALLETT ist ein Erlebnis und berührt Menschen jeden Alters ganz ohne spezifische Sprachkenntnisse. Ein poetisches Perpetuum mobile mit industriellem Charme.

FahrAwaY ist ein kleines Zirkus-Ensemble aus Basel in der Schweiz. In ihren Programmen verschmelzen Artistik und Handwerk. Sie spielen unter freiem Himmel und im Zelt, in Städten und Dörfern, auf Bauernhöfen und an immer wieder neuen Orten in ganz Europa. 2019 hat sie der Kanton Basel-Landschaft als Zirkus mit »unverwechselbarem Charme« mit dem Förderpreis Nouveau Cirque ausgezeichnet. Angefangen hat alles mit einem Sommerferien-Abenteuer: Im Frühling 2010 haben Solvejg Weyeneth, Valentin Steinemann, Donath Weyeneth, Nina Wey und Jonas Egli die erste Tournee des Zirkus FahrAwaY ins Rollen gebracht. Seither sind sie Jahr für Jahr mit Traktoren und Wagen unterwegs, seit 2015 haben sie sogar ein riesiges Zelt, das sie am jeweiligen Ort aufschlagen können. Ihre Programme entstehen aus dem gemeinsamen Leben, Proben und Arbeiten. Neben klassischen Zirkusdisziplinen sind autodidaktische Neugier und einfachste Mittel von Anfang ihre wichtigsten Zutaten. Sie machen alles selbst; sie bauen, streichen, nähen, organisieren, putzen und reparieren. Und sie fahren immer weiter.

Artist:innen: Liza Van Brakel, Luca Lombardi, Nina Wey, Solvejg Weyeneth, Valentin Steinemann | Musik: Donath Weyeneth, Lukas Keller und Luca Lombardi | Technik: Jonas Schaller | Regard Exterieur Patrick Oes, Tobias Schaller | Supervision: Benjamin Kobi | Mitarbeit ‚Zirkus‘: Jonas Althaus | Mitarbeit Tanz: Laetitia Kohler, Caroline Neuenschwander | Mitarbeit Musik: Benjamin Brotbeck | Kostüme: Nina Wey, Sandra Frank, Franziska Born | Grafik: Nina Gautier, Clarice Panadés | Produktionsleitung: Fiona Imboden

Datum

Jun 11 2023
Vorbei!

Uhrzeit

16:00 - 17:30
Kategorie
Copyright © 2024 BUZZ. All Rights Reserved. Datenschutz | Catch Vogue by Catch Themes