Site Overlay

4 Tage im Zeichen des Zeitgenössischen Zirkus

Vom 9.-12. Februar 2020 finden in München die ‘4 Tage im Zeichen des Zeitgenössischen Zirkus’ statt. Valérie Marsac und Kolja Huneck vom Städtepol München des BUZZ – Bundesverband zeitgenössischer Zirkus e.V. wollen damit die Münchener Kultur-Szene und Kultur-Politik für den Zeitgenössischen Zirkus als fester Bestandteil der Darstellenden Künste sensibilisieren: Informieren, Vernetzen, Erleben – die diversen Programmpunkte des Projekts erreichen verschiedene Zielgruppen:

So treffen sich am 09.02. die BUZZ-KoordinatorInnen der deutschlandweiten Städtepole zur Jahresversammlung des Bundesverbandes in München. Im Anschluss gibt es die Mitgliederversammlung des Bundesverbands und einen Austausch mit der Münchner Zirkus-Szene. Der genaue Ort wird hier und in dem Facebook-Event noch bekannt gegeben.

Ab dem 10.02. geht es dann ins HochX Theater und Live Art.
Der Infoabend zur Situation des Zeitgenössischen Zirkus in München und Deutschland inklusive Pressekonferenz und Showing des jungen Zirkuskünstlers Josef Stiller richtet sich an die Münchner Kulturpolitik, die Zirkusszene sowie an Programmateure und Kulturschaffende in der LH. Das anschließende gemeinsame Essen dient Austausch und Vernetzung.
Bei Interesse an einer Teilnahme am Infoabend inkl. Essen, schreiben Sie bitte eine Mail an muenchen@bu-zz.de

Am 11. und 12. macht dann das Gastspiel ‚My Body is your Body’ von der Kölner Compagnie Overhead Project erlebbar, was Zeitgenössischer Zirkus aus Deutschland heute sein kann.
Infos und Karten gibts hier.

Datum

Feb 09 - 12
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig

Ort

HochX Theater und Live Art
Entenbachstr. 37, 81541 München
Copyright © 2020 BUZZ. All Rights Reserved. | Catch Vogue by Catch Themes