Site Overlay

Charta

Charta

 

Lebensfördernde Zukunft 

Wir treten für eine friedvolle, vielfältige, gleichberechtigte und zusammen-lebens-bejahende Welt ein.   

Toleranz, Diversität und die Freiheit von Meinung und Kunst sind für uns wesentlich.   

Jede Form von Rassismus oder die Herabsetzung vielfältiger Lebensentwürfe, Kulturen und Religionen lehnen wir ab. Wir versuchen destruktive Strukturen und Missstände zu erkennen, aufzudecken und transparent im Innen und Außen anzugehen, zu verändern und/oder zusammen mit den Betroffenen zu beseitigen. 

 

Lernfreudige Mitwelt  

Wir begegnen uns, unserer Mitwelt und der Natur in respektvoller und wertschätzender Weise und achten unsere eigenen Bedürfnisse ebenso wie die unserer Partner*innen.  

Wir suchen einen fruchtbaren, auf Kommunikation und Empathie aufgebauten, Umgang mit Konflikten.   

Für uns sind Kooperation, Austausch, Offenheit, transparente Strukturen und demokratische Ideale, Leitbilder der Zusammenarbeit und Möglichkeiten zur Gestaltung von Prozessen, ohne dabei die eigene (Macht-)position auszunutzen.   

Es ist uns wichtig, dass wir uns und unser Handeln immer wieder reflektierend an unseren eigenen Ansprüchen messen und uns offen für Veränderungen weiterentwickeln.

 

Experimenteller Chaosmos  

Wir sehen die Kunst in all ihren kulturellen Formen, genau wie den zeitgenössischen Zirkus und die „physical arts“, als eine essentielle Bereicherung, ja universelle Notwendigkeit für Erde, Gesellschaft und die Menschen an. Sie schenken Begegnung, Austausch, Inspiration, Reflexion und Vielfalt, Zusammenhalt, Tiefe und Energie.

Wir schätzen den Zirkus als Raum für Kooperation, Disput und Konfrontation, Diskurs, als Ort des Kreierens und Experimentierens und damit als Wegbereiter und Perspektivgeber für Kultur und Gesellschaft.  

Unsere Erfahrungen und unser Wirken und Forschen möchten wir in den Diskurs mit allen Künsten, ebenso mit Wissenschaft und Gesellschaft bringen. 

 

„ZIRKUS BLEIBT DURCH SEINE KÜNSTLERISCHE VIELFALT EIN GROSSES ABENTEUER.“

Circus unARTiq

Newsletter






Choose list(s):

By providing my e-mail address and clicking the "Subscribe" button, I agree to receive information about the activities of the association and new circus from the Bundesverband Zeitgenössischer Zirkus e.V. (Federal Association of Contemporary Circus) on a regular basis (approx. every 2 months). I can unsubscribe from the newsletter at any time. BUZZ does not pass on any data to third parties. Further information can be found in the privacy policy.

Copyright © 2022 BUZZ. All Rights Reserved. Datenschutz | Catch Vogue by Catch Themes