Site Overlay

Workshop: Research in der eigenen Zirkusdisziplin

Kursleitung: Günter Klingler
04. – 06. März 2022 (2,5 Tage) – Kursbeginn 04.März 9:30 , Ende 06.März gegen 13:00

Solistisch begeben wir uns auf Bewegungsrecherche in der eigenen Disziplin. Mit dem eigenen Requisit bzw. am eigenen Zirkusgerät (bei Duodisziplinen natürlich mit Partner*in) kreieren wir über verschiedene Aufgabenstellungen Bewegungsmaterial und Bilder, die über die eigentliche Zirkustechnik hinausgehen und mit ihr verschmelzen können. Das Ziel ist eine Symbiose von tänzerischer, theatral motivierter und artistischer Bewegung.

Die Teilnehmenden lernen verschiedene improvisatorische Ansätze zur Kreation einer Nummer kennen. Der Workshop bietet eine Orientierungshilfe, welche Herangehensweise ans Research in der eigenen Disziplin ihnen am meisten liegt und ihre Persönlichkeit am ehesten zur Geltung bringt.

Zum Abschluss gibt es die Möglichkeit in einer offenen Arbeitspräsentation die Ergebnisse des Workshops zu präsentieren.
Mitzubringen: Bequeme Bewegungskleidung, Knieschoner, Stoppersocken, euer favorisiertes Zirkusgerät (Requisit).
Für Clowns: Ein großer Alltagsgegenstand, der euch interessiert und der euer Spielpartner sein kann.

Anmerkung: Luftgeräte können gehängt werden, Roue Cir, Wurfakrobatik und hohe Jonglage sind möglich 

Kursgebühr 210,00 € ermäßigt 195,00 €

Online-Anmeldung: www.jojo-zentrum.de/Anmeldung/anmeldung.html

Copyright © 2022 BUZZ. All Rights Reserved. Datenschutz | Catch Vogue by Catch Themes