Site Overlay

Open Call Deutsch-Französischer Fonds für darstellende Künste

Bewerbungsfrist: 07. März

Der deutsch-französische Fonds Transfabrik für darstellende Künste fördert als Koproduktionspartner anteilig künstlerische Projekte und Kooperationen zwischen Frankreich und Deutschland, in den Bereichen zeitgenössischer Tanz, zeitgenössisches Theater, Nouveau Cirque, Objekt-, Figuren- und Straßentheater.

Der Fonds richtet sich an alle Akteur*innen der darstellenden Künste: Kompanien, Theater, Spielstätten, Produktions- und Residenzhäuser, die ein künstlerisches Projekt mit deutschen und französischen Partnern haben.

Die Förderergebnisse werden Mitte April 2022 bekannt gegeben, nach der Entscheidung einer deutsch-französischen Fachjury. 

Weitere Informationen unter: https://www.fondstransfabrik.com/bewerbungskriterien

Copyright © 2022 BUZZ. All Rights Reserved. Datenschutz | Catch Vogue by Catch Themes