Site Overlay

GRENZÜBERSCHREITENDES BRANCHENTREFFEN ZEITGENÖSSISCHER ZIRKUS

11. Dezember in CHÂLONS-EN-CHAMPAGNE

Im Rahmen der französischen Präsidentschaft der Großregion 2021-2022 organisiert die Région Grand Est, in Zusammenarbeit mit dem PALC – Pôle National Cirque Grand Est, dem Centre National des Arts du Cirque (CNAC) et dem regionalen Zirkusnetzwerk Grand Ciel ein grenzüberschreitendes Branchentreffen.

In mehreren Workshops können sich die Teilnehmer*innen zur Frage der Herausforderungen und Perspektiven des ökologischen Wandels im Kulturbetrieb austauschen und gemeinsame Überlegungen zur Rolle der verschiedenen ästhetischen Richtungen des Zirkus im kreativen Schaffensprozess in Europa anstellen. 

Die Veranstaltung wird in deutscher und französischer Sprache simultan übersetzt.

Außerdem gibt es die Gelegenheit, sich “After All”, die Abschlussvorstellung des 33. Jahrgangs des CNAC, sowie mehrere Präsentationen laufender Arbeiten und die Aufführung TERCES der Kompagnie Cirque Ici (Johann Le Guillerm) anzusehen.

Das detaillierte Programm und Anmeldung unter: https://lepalc.fr/11-12-21-rencontre-transfrontraliere

Anmeldefrist: 8. Dezember

Copyright © 2022 BUZZ. All Rights Reserved. Datenschutz | Catch Vogue by Catch Themes