Site Overlay

Nicht perfekt! MeetUp – ein Austausch- und Vernetzungstreffen zu feministischen Perspektiven auf Circus (-Pädagogik, -Training, -Strukturen, – Shows, …)

Please scroll down for English text

Wir haben eine Idee, ein Bedürfnis. Wir haben nicht den Masterplan. Wir laden dazu ein sich auszutauschen: darüber wie wir trainieren und wie wir trainiert werden. Wie wir lernen und wie wir lehren. Wer wie auf der Bühne groß wird oder klein bleibt. Was es für Geschlechtergerechtigkeit im Circus braucht, dass es sie braucht, dass es diskriminierende Strukturen gibt oder wo vielleicht nicht. Wir fragen uns, ob wir auftreten wie wir auftreten (wollen?). 

Was sind eure Themen und Gedanken in diesem Zusammenhang?

Als ein erstes Vernetzungs- und Austauschtreffen, mit der Perspektive in verschiedenen Teilbereichen (Pädagogik, Bühne, Produktion, ….) weiterzuarbeiten freuen wir uns über alle Beiträge. Unabhängig von eurer Tätigkeit, Funktion, Alter, Professionalität, Circus-Disziplin, Erfahrung, Gender,….Und ohne Anspruch perfekt zu sein.

Schreibt uns eine kurze Nachricht zur Anmeldung an yolande.sommer@bu-zz.de. Die Teilnahme ist auch anonym möglich.

Wir, das sind bisher Yolande Sommer, Xenia Bannuscher und Roxana Küwen Arsalan, Zirkusschaffende.

Datum: Mittwoch, 16. Juni 2021
Uhrzeit: 20:00 Uhr
Zoomlink: https://ruhr-uni-bochum.zoom.us/j/68835180682?pwd=bGRQdUNiTVNDUGpEVFhBVi9oREJtUT09

English text

Not perfect! Meet-up – an exchange and networking meeting on feminist perspectives on circus (pedagogy, training, structures,  shows, …)

16.06.2021 | 8pm | online (ZOOM)

We have an idea, a need. We don’t have a master plan. We invite you to talk about how we train and how we are trained. How we learn and how we teach. Who makes it and who doesn’t.  What it takes to obtain gender justice in circus, that it is needed, that there are discriminatory structures or where perhaps there aren’t any. We ask ourselves if we appear as we are (or as we want to?). 

What are your themes and thoughts about it?

As a first networking and exchange meeting, with the prospect of continuing to work in different areas (pedagogy, stage, production, …) we are happy about any kinds of contributions. Regardless of your profession, function, age, professionalism, circus discipline, experience, gender,….and without any demand to be perfect.

Write us a short message to register at yolande.sommer@bu-zz.de. Anonymous participation is possible, too.

So far,  “we” are Yolande Sommer, Xenia Bansuscher and Roxana Küwen Arsalan. We are circus creators.

Zoomlink: https://ruhr-uni-bochum.zoom.us/j/68835180682?pwd=bGRQdUNiTVNDUGpEVFhBVi9oREJtUT09

Copyright © 2021 BUZZ. All Rights Reserved. Datenschutz | Catch Vogue by Catch Themes