Site Overlay

Kompanie Overhead Project erhält erneut die Spitzenförderung des Landes NRW

Foto: Ingo Olms

Am 16. November 2020 wurden die Empfänger*innen der Spitzenförderung Tanz des Landes NRW bekanntgegeben. Die Tanz-Circus Kompanie Overhead Project mit Sitz in Köln und Tübingen wird für drei weitere drei Jahre gefördert werden. Die Kompanie gratuliert allen ausgewählten Kolleg*innen und bedanken sich herzlich beim Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Auszug aus der Jurybegründung:

 “Aus Sicht der Jury haben Overhead Project die ersten drei Jahre der Spitzenförderung optimal genutzt, um feste Strukturen zu schaffen und einem bisher in Deutschland wenig beachteten Genre zu künstlerischen Höhepunkten und überregionaler Anerkennung zu verhelfen. Hervor zu heben ist auch ihr Engagement für das CircusDanceFestival als erstes Festival seiner Art in Deutschland.
Gleichzeitig entwickelten Tim Behren und sein Team ihr künstlerisches Profil weiter, indem sie dem körperlich-choreografischen Aspekt der Tanz- und Zirkusarbeit ein Interesse an politischen und gesellschaftlichen Konstellationen hinzufügten. Diese erweiterte Form der Choreografie verspricht ästhetisch spannende, breit zugängliche und gesellschaftspolitisch wichtige Inszenierungen für die Zukunft, die die Jury mit der Verlängerung der Spitzenförderung gern unterstützt.”

Die vollständigen Jurystatements zu allen geförderten Kompanien und die Pressemeldung findet sich hier:
https://www.landesbuerotanz.de/tanz-foerdern/spitzenförderung-tanz

www.overhead-project.de


Weitere Updates zur Kompanie:

Büroumzug auf das Gelände des ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln
Nach fünf  Jahren in den ehrenfeldstudios, verlegt die Kompanie ihren Bürositz in den Kölner Norden auf das Gelände des TPZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln, direkt am Rhein. Von dort wird, direkt von vor Ort, auch das CircusDanceFestival geplant.

Kommende Premieren:
Circular Vertigo: 29./30 April, NRW
What is left: Premiere 4/5. Juni 2021, LOFFT Theater Leipzig
Greenroom (AT): Herbst 2021, tba

Kommende Projekte:
Symposium “Re-Writing circus: 20./21. Mai 2021
Festival CircusDanceFestival: 20. – 24. Mai 2021

Kommende Veranstaltungen:
Work-in-progress (Online-Stream) beim tanz.tausch Festival Köln
Samstag, 23. Januar 2021, 20:00 Uhr
Im Rahmen des 9. tanz.tausch Festivals vom 22.-30. Januar 2021 in Köln wird eine Arbeitspräsentation der neuen Solo-Produktion Circular Vertigo zu sehen sein.
Circular Vertigo, ein Duett der Performerin Mijin Kim mit einem 100kg schweren Pauschenpferd, feiert dann im Frühjahr/ Sommer 2021 Premiere!

Alle Infos und updates zum tanz.tausch Festival:
https://www.tanztausch.de

Copyright © 2021 BUZZ. All Rights Reserved. | Catch Vogue by Catch Themes