Site Overlay

Kulturstiftung des Bundes: Ausschreibung Turn2 – Neue Wege der Zusammenarbeit zwischen Afrika und Europa

Bewerbungsfrist: 01.03.2021

Das Programm TURN2 umfasst drei Förderinstrumente: einen Fonds, ein Residenzprogramm sowie transkontinentale Akademien.

TURN2 Fonds

Der Fonds gewährt auf Antrag Fördermittel für künstlerische und kulturelle Projekte, die im Rahmen von transnationalen Kooperationen mit Partnern aus afrikanischen Ländern zustande kommen und eine öffentliche Sichtbarkeit und Wirkung in Deutschland haben. Die Projekte müssen mindestens einen afrikanischen Partner haben, können aber noch weitere internationale Partner einschließen. Die Projekte sollen auch Veranstaltungen in den jeweiligen afrikanischen Partnerländern vorsehen. Der TURN2 Fonds wird bundesweit ausgeschrieben. Die Mindestfördersumme beträgt 50.000 Euro. Die Projekte müssen eine durch Eigen- und/oder Drittmittel gesicherte Finanzierung von 20% an den Gesamtkosten erbringen. Für den TURN2 Fonds sind zwei Antragsrunden mit einer Fördersumme von jeweils bis zu 1,5 Mio. Euro vorgesehen.

Mehr zur gesamten Förderprogram: https://www.kulturstiftung-des-bundes.de/de/projekte/nachhaltigkeit_und_zukunft/detail/turn2_neue_wege_der_zusammenarbeit_zwischen_afrika_und_europa.html

Copyright © 2021 BUZZ. All Rights Reserved. | Catch Vogue by Catch Themes