Site Overlay

Performing Arts Programm Berlin: Open Call Exchange-Reise: Raumfahrt – Expeditionen in Szenen der freien darstellenden Künste 2020

Bewerbungsfrist: 3. August 2020

Raumfahrt – Expeditionen in Szenen der freien darstellenden Künste 2020 beinhaltet eine Delegationsreise aus Berlin zum Favoriten Festival in Dortmund vom 11. bis 13. September sowie eine Einladung ausgewählter Akteur*innen aus Nordrhein-Westfalen zum 8. Berliner Branchentreff der freien darstellenden Künste vom 1. bis 3. Oktober 2020.

Wie auch im vergangenen Jahr zielt das Austauschformat darauf ab, neue Vernetzungsstrukturen zwischen den Szenen der freien darstellenden Künste im deutschsprachigen Raum zu implementieren und ein Forum für Begegnung und Austausch anzubieten. Und wann könnte dies wichtiger sein als in diesen Zeiten der ständigen Veränderung und notwendigen Hyperflexibilität?!
Akteur*innen der freien Szenen in Berlin und Nordrhein-Westfalen sind herzlich eingeladen, sich an „Raumfahrt“ zu beteiligen und in einem zeitlich komprimierten Rahmen den Umgang mit veränderten Arbeitsrealitäten, unvorhergesehen Herausforderungen und neuen Chancen zu diskutieren und neugewonnenes Wissen zu teilen. Die Teilnehmer*innen von „Raumfahrt“ werden sowohl an den öffentlichen Veranstaltungen des Berliner Branchentreffs und des Favoriten Festivals teilnehmen, als auch an geschlossenen Formaten im kleineren Kreis.

Das Programm beinhaltet:

11. bis 13. September 2020: Die „Raumfahrt“-Teilnehmer*innen aus Berlin reisen zum Favoriten Festival nach Dortmund, lernen die Teilnehmenden aus Nordrhein-Westfalen kennen und nehmen gemeinsam am Festivalprogramm teil.

1. bis 3. Oktober 2020:
Die Delegation aus Nordrhein-Westfalen reist zum 8. Branchentreff nach Berlin, nimmt gemeinsam mit den Teilnehmer*innen aus Berlin am Konferenzprogramm teil und erhält die Möglichkeit, Austauschgespräche vor Ort weiterzuführen und neu geknüpfte Kontakte zu festigen.

Alle Akteur*innen der freien Szene Berlins sind herzlich eingeladen, sich an „Raumfahrt“ zu beteiligen! Für die Bewerbung an der Reise zum Favoriten Festival bitten wir um die Zusendung eines Motivationsschreibens (max. 2 Seiten DIN A4), aus dem ein konkretes Interesse am Austausch mit der Szene in Nordrhein-Westfalen ersichtlich wird. Teilnehmer*innen aus Berlin sollten bei der Bewerbung sichergehen, dass sie neben der Reise nach Dortmund auch am Programm des Branchentreffs in Berlin teilnehmen können.
Bewerbungen können bis 3. August 2020 an raumfahrt(at)pap-berlin.de geschickt werden.

Mehr dazu: http://pap.papberlin.de/die-bereiche-des-performing-arts-programm/distribution-und-marketing/proaktive-vermarktung/exchange-reise/

Copyright © 2020 BUZZ. All Rights Reserved. | Catch Vogue by Catch Themes