Site Overlay

Bündnis Initiative Kulturschaffender in Deutschland ruft zum Handeln auf

Bitte unterzeichnet das Positionspapier zur Absicherung der Veranstaltungs-, Kultur- und Kreativbranche!

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bestimmen seit mehr als fünf Wochen Alltag und Diskurs auf allen Ebenen unserer Gesellschaft. Für einen Großteil der Künstler*innen, Freiberufler*innen, Soloselbständigen und Unternehmer*innen in der Kultur-, Kreativ- und Unterhaltungsbranche in ganz Deutschland ergibt sich aktuell eine immer dramatischere und existenzbedrohendere Situation. Die Bundes- und Landesregierungen reagieren mit Soforthilfemaßnahmen, die gerade für diese Zielgruppe kaum greifen und in der Realität den Großteil der Kunst- und Kulturschaffenden ausschließen.

Mit einem umfangreichen Offenen Brief wendet sich nun die „Initiative Kulturschaffender in Deutschland“ an alle politischen Vertreter*innen auf Bundes- und Länderebene. „Mit einem faktenreichen Positionspapier stellen wir die aktuelle Lage detailliert dar und zeigen gleichsam auf, wie Abhilfe geschaffen und der Fortbestand der Veranstaltungs-, Kultur- und Kreativbranche bundesweit gesichert werden kann“, informiert Jana Riediger, eine der Sprecherinnen der Initiative.

Unterzeichnen: https://www.initiative-kulturschaffender.de/offener-brief/mitzeichnen/

Positionspapier kurz: https://www.initiative-kulturschaffender.de/wp-content/uploads/2020/04/ikid_positionspapier_kurz_20200419.pdf

Positionspapier ausführlich: https://initiative-kulturschaffender.de/wp-content/uploads/2020/04/ikid_positionspapier_20200409.pdf

Copyright © 2020 BUZZ. All Rights Reserved. | Catch Vogue by Catch Themes