Site Overlay

Rückblick: Festival Smells like Circus und Symposium Smells like Dialogue

Das Circuscentrum Gent und das Theater Vooruit haben vom 14.-18. Januar zu einem sehr bunten Festivalprogramm in die belgische Stadt Gent geladen. Am 14.1. startete der Morgen mit einem kreativen Frühstück, der Filmpremiere von ‘Screws and Stones‘ und Interviews bzw. Frühstücksgesprächen zwischen Phia Ménard und Alexander Vantournhout.

Am Vormittag folgte das CARP-Seminar über den ‚Sinn und Unsinn von Zirkuskostümen’. Viele Redner*innen haben von ihren Erfahrungen aus den verschiedensten Bereichen berichtet. Von der Kostümsammlung im Museum ‘Huis van Alijn’ in Gent ging es über Recherche-, Design- und Produktionsmethoden von Kostümen bis zu der dramaturgischen Funktion von Kostümen im Zirkus.

Am Abend begann auch das umfangreiche Showprogramm des Festivals. Eine Übersicht über das Performance- und Festivalprogramm findet sich auf der Homepage von Circuscentrum Gent/Vlaams Centrum voor Circuskunsten.

Von 15.-17. Januar fand unter Tags das Symposium ‚Smells Like Dialogue‘ statt. Die Researchgruppe ‘The Circus Dialogues – Bauke Lievens, Quintijn Ketels, Sebastian Kann und Vincent Focquet‘ organisierte ein sehr vielseitiges Programm mit Vorträgen, Lectures, Round Tables, Podiumdiskussionen und Live-Präsentationen eines Research-Labs. Highlight der Woche war u.a. die Buchveröffentlichung von ‚Thinking Through Circus‘, einer umfangreichen Sammlung von zehn Dialogen mit und zwischen Zirkuskünstlern. Jeder Beitrag zeugt davon, wie eine bestimmte Zirkuspraxis (auch) eine Praxis des kritischen Denkens ist und wie aktuelle Themen durch die zeitgenössische Zirkuspraxis gedacht werden. Das Buch gibt es online zu bestellen, ist jedoch limitiert auf 500 Exemplare. Auch immer wieder spannend zu lesen, sind die offenen Briefe an den Zirkus, die auch auf Deutsch verfügbar sind.Wir waren begeistert über die Fülle an Besucherprogramm, Treffen und Austauschmöglichkeiten für Fachpublikum und besonders den vielen Herangehensweisen an die Thematik ‚Zeitgenössischer Zirkus‘: Akademische Diskussionen und Vorträge, experimentelle Performances und Shows auch für junges Publikum – geballt in 5 Tagen!

Copyright © 2020 BUZZ. All Rights Reserved. | Catch Vogue by Catch Themes