Site Overlay

Aufnahme des BUZZ in den BFDK

Breaking BUZZ NEWS!

Die Delegiertenversammlung des Bundesverbands der Freien Darstellenden Künste (BFDK) beschloss am 16. Januar 2020 einstimmig die Aufnahmen des BUZZ als Assoziiertes Mitglied in den Verband. Jenny Patschovsky (1. Vorsitzende) und Alexandra Henn (AG Kulturpolitische Vernetzung) waren geladen, um unsere Arbeit und die Entwicklungen im Zeitgenössischen Zirkus der letzten Jahre zu schildern und sich den Fragen der Delegierten zu stellen. Überzeugend haben sie unser Selbstverständnis, dass der zeitgenössische Zirkus zu den freien darstellenden Künsten gehört, vermittelt und erhielten sehr positive und kollegiale Unterstützung von den Vertreterinnen und Vertretern der einzelnen Landesverbände und dem Vorstand.

In der Eröffnungsrede des Bundeskongress UTOPIA.JETZT von Janina Benduski (Vorsitzende des BFDK), nach den Beiträgen der Staatsministerin für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters, des Senators für Kultur und Europa Klaus Lederer, und Annemie Vanackere (Künstlerische Leitung HAU Hebbel am Ufer) wurde der BUZZ unter Applaus des voll besetzten HAU-Theaters offiziell als neues Mitglied begrüßt. Somit haben wir ein großes Etappenziel in der Anerkennung des zeitgenössischen Zirkus in den darstellenden Künsten erreicht. Ein herzlicher Dank geht an Janina Benduski für Ihren Einsatz und die kontinuierliche Unterstützung und an alle Mitarbeiter*innen und Unterstützer*innen! Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Freie Darstellende Künste und die neuen Herausforderungen!

Visits: 9
Copyright © 2020 BUZZ. All Rights Reserved. | Catch Vogue by Catch Themes